20 Jahre Hammer Tafel

20 Jahre Hammer Tafel

20 Jahre Hammer Tafel – eigentlich kein Grund zu feiern. Aber eine Möglichkeit, allen DANKE zu sagen, die die Hammer Tafel über die Jahre begleitet haben: als Sponsor, als Stiftung, als ehrenamtliche/r Mitarbeiter*in, als Vertreter der Stadt oder als befreundete Organisation.

An der Friedrichstraße 11a gab es am Samstag, 21.09.2019 die 20-Jahre-Danke-Feierlichkeit. Für die musikalische Untermalung sorgte der Chor „Nah Dran“ unter Leitung von Birgit Copony sowie die Band „Manni & Friends“. Der Oberbürgermeister der Stadt Hamm, Thomas Hunsteger-Petermann, lobte das freiwillige Engagement. Gemeinsam mit den Vorsitzenden Heiner Hartfiel und Silvia Kraft wurden die langjährig aktiven Ehrenamtler*innen mit einer Urkunde, dem Tafel-Pin und einem kleinen Präsent geehrt. Als Gründungsmitglieder wurden Richard Borries und Silvia Kraft besonders geehrt.

In lockerer Atmosphäre konnten sich die Gäste bei Kaffee und Kuchen austauschen. Manni & Friends ließen das Jubiläum mit tanzbaren Klängen ausklingen.

DANKE!

Gruppenfoto der geehrten langjährigen Mitarbeiter*innen

Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann lobt das langjärhige freiwillige Engagement

Die Geburtsagstorte „20 Jahre Hammer Tafel“

Gäste lauschen dem Chor „Nah dran“

Leave a Reply