Monis Brautmoden spenden 17 Kommunionskleider für Bedürftige der Tafel

Monis Brautmoden spenden 17 Kommunionskleider für Bedürftige der Tafel

Wir achten natürlich darauf, dass die Kleider auch bei den richtigen Personen ankommen!

Da staunte Tafel-Geschäftsführer Toni Ciotti nicht schlecht: heute (6.04.2017) Vormittag überreichten Monika und Peter Egden von Monis Brautmoden an der Wilhelmstraße siebzehn Kommunionskleider an die Hammer Tafel. Damit setzt sich das Ehepaar wie seit vielen Jahren erneut für Bedürftige der Tafel ein.
Ciotti kann nun die festlichen Kleider in die Verteilung geben. „Wir achten natürlich darauf, dass die Kleider auch bei den richtigen Personen ankommen!“ kündigt er an.
Vorstand und Ehrenamtliche bedanken sich ganz herzlich bei den Eheleuten Egden für ihre ungewöhnliche aber schöne Unterstützung.
Foto (privat): v.l.n.r. Peter Egden, Toni Ciotti (Geschäftsführer), Monika Egden

Siegbert Künzel
Öffentlichkeitsbeauftragter Hammer Tafel

Monis Brautmoden Hammer Tafel